Nav Ansichtssuche

Navigation

Am Freitag den 8.3.2013 traf sich die Ortsgruppe erneut zum Stammtisch im Bauhaus und konnten viele neue Gesichter in der Ortsgruppe begrüßen. Weiterhin waren zwei Gästein der Runde vom ADFC in Dresden bzw. Landesvorstand zu begrüßen, die uns viele Tipps für die alltägliche Arbeit geben konnten.

  • Die Sprecher für das Gespräch mit der Stadtverwaltung wurden gefunden.
  • Wegen der baldigen Befahrung mit der Stadtverwaltung wurde eine Verbesserungliste aufgestellt. Diese bestand aus folgenden Punken, von schwierigen Stellen im Verkehrsnetz, einige Vorschläge für die Öffnung von Radverkehr in Einbahnstraßen und die Radwege und Radstreifen, die durch den Schnee nicht benutzbar sind.

Nicht zuletzt werden alle radinteressierten Bautzenerinnen und Bautzener aufgerufen, ihre konkreten Probleme mit dem Radverkehr in der Stadt der Ortsgruppe mitzuteilen; sie sind herzlich eingeladen, an dem nächsten Stammtisch teilzunehmen.